FAQs für Deutschland

Personen ab dem Alter von 21 Jahren, die im Besitz einer gültigen deutschen, europäischen oder internationalen Fahrerlaubnis sind, können Audi on demand nutzen. Alle S-, R- und RS-Modelle können ab einem Alter von 25 Jahren genutzt werden.

Öffnungszeiten variieren von Standort zu Standort. Infos zu den Öffnungszeiten Ihres bevorzugten Standorts erhalten Sie während des Buchungsvorgangs. Auskunft erhalten Sie außerdem von unserem Kundencenter, welches Sie unter der Telefonnummer +49 (0) 841 88 6 44 88 oder per E-Mail an audiondemand@audi.de erreichen.

Eine Fahrerlaubnis gilt für alle Verwandten ersten Grades (Eltern, Kinder), für den Ehegatten, Lebenspartner oder nichtehelichen Lebensgefährten des Mieters, der denselben Wohnsitz hat, sowie für Mitarbeiter des Mieters, soweit sie von diesem zur Nutzung des Fahrzeuges ermächtigt sind, und Zweitfahrer, bei denen ein Führerschein vorliegt.

Sie dürfen mit Ihrem Audi on demand Fahrzeug in die folgenden Länder fahren: Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, Frankreich, Spanien, Italien, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.

Für die gesamte Audi on demand Flotte existiert keine Kilometerbegrenzung.

Alle Audi on demand Fahrzeuge sind Nichtraucher-Fahrzeuge.

Grundsätzlich sind Tiere in den Audi on demand Fahrzeugen nicht gestattet.

Wenn Sie für Ihren Mietwagen einen Kindersitz benötigen, wenden Sie sich bitte rechtzeitig vor Mietbeginn an unser Kundencenter. Sie erreichen das Kundencenter unter der Telefonnummer +49 (0) 841 88 6 44 88 oder per E-Mail an audiondemand@audi.de. Die Verfügbarkeit von zusätzlichem Zubehör kann nicht garantiert werden, Kosten können von Station zu Station variieren.

Sie können sich unsere Webseite und unser aktuelles Fahrzeugangebot jederzeit auch als Nichtmitglied ansehen. Um ein Fahrzeug buchen und fahren zu können, ist eine Registrierung auf unserer Webseite allerdings notwendig. Dadurch erhalten Sie Zugang zu Ihrem persönlichen Audi on demand Registrierungs- und Buchungsbereich.

Das Besondere an Audi on demand ist, dass Sie sich stets sicher sein können, dass Sie das Fahrzeug, das Sie gebucht haben, auch erhalten werden. Natürlich kann es in Ausnahmefällen zu Änderungen kommen. In diesem Fall kontaktieren wir Sie jedoch rechtzeitig und bieten Ihnen eine Alternative an.

Sie können Ihr Fahrzeug ab einer Dauer von einer Stunde buchen. Die Fahrzeugübergabe und -rückgabe finden ausschließlich während der Öffnungszeiten Ihrer ausgewählten Audi on demand Filiale statt. Infos zu den Öffnungszeiten Ihres Standorts erhalten Sie während des Buchungsvorgangs. Auskunft erhalten Sie auch von unserem Kundencenter, welches Sie unter der Telefonnummer +49 (0) 841 88 6 44 88 oder per E-Mail an audiondemand@audi.de erreichen.

Sollten sich Ihre Pläne geändert haben, können Sie Ihre Audi on demand Buchung bis zu 15 Minuten vor der geplanten Übergabe auf der Webseite in Ihrem Log-in Bereich unter „Meine Buchung“ stornieren. Wenn Sie eine angetretene Fahrt verlängern möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Servicehotline unter +49 (0) 841 88 6 44 88. Je nach Buchungslage werden diese versuchen, Ihrem Wunsch nachzukommen.

Übergabe sowie Rücknahme der Fahrzeuge finden ausschließlich an dem von Ihnen gewählten Standort statt.

Die Fahrzeugübergabe erfolgt stets durch einen Mitarbeiter von Audi on demand. Dieser wird Ihren Führerschein verifizieren und Ihnen den Schlüssel aushändigen. Außerdem werden Ihnen Details zu Ihrem Audi erklärt und offene Fragen beantwortet.

Bitte beachten Sie, dass die Führerscheinverifizierung nur bei Ihrer ersten Anmietung notwendig ist. Unsere Mitarbeiter werden eine Kopie anfertigen und in regelmäßigen Abständen eine erneute Kontrolle durchführen. (Es entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten. Am Ende Ihrer Buchung nimmt der Mitarbeiter das Fahrzeug samt Zubehör am vereinbarten Rückgabeort entgegen.)

Bitte denken Sie daran Ihre Buchungsbestätigung (QR-Code / Buchungsnummer) bei Fahrzeugübergabe vorzuzeigen.

Wenn Sie sich verspäten, melden Sie sich bitte unverzüglich unter +49 (0) 841 88 6 44 88 bei unseren Mitarbeitern vor Ort.

Die Berechnung erfolgt stündlich bzw. täglich. Die Kosten Ihrer Fahrt richten sich nach Ihrem Nutzungszeitraum. Beträgt die Nutzung weniger als 8 Stunden, wird stundengenau abgerechnet, ab 8 Stunden wird der Tagessatz berechnet. Die aktuellen Preise können Sie auf unserer Webseite unter www.audiondemand.de einsehen.

Der Preis von Audi on demand beinhaltet die Fahrzeugmiete sowie sämtliche Freikilometer. Das Fahrzeug wird mit vollem Tank an Sie übergeben. Bei Rückgabe bitten wir Sie, das Fahrzeug vollgetankt abzugeben. Sollten Sie dies zeitlich nicht schaffen, betanken wir das Fahrzeug zu aktuellen Ortspreisen für Sie. Es fallen nur die Kraftstoffgebühren an. Bei e-tron Modellen erfolgt eine separate Vereinbarung.

Bei Audi on demand zahlen Sie per Kreditkarte. Nach jeder Buchung wird nutzungsabhängig eine Rechnung an Sie per E-Mail versendet. Wir behalten uns vor, Ihnen im Schadensfall nach Prüfung des Fahrzeuges und bei Ordnungswidrigkeiten, sowie falls nötig eine Tankkostenrechnung, eine separate Rechnung zukommen zu lassen.

Derzeit bieten wir keine Gutscheine an. Sollte dies sich ändern, werden wir dies zeitnah an Sie kommunizieren.

Audi stellt den Mieter nach den Grundsätzen einer Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung in der im Audi on demand Fahrzeug-Mietvertrag vereinbarten Höhe frei. Nach den Grundsätzen einer Vollkaskoversicherung besteht insbesondere kein Versicherungsschutz für Schäden, die der Mieter vorsätzlich herbeiführt. Bei grob fahrlässiger Herbeiführung des Schadens, ist Audi nach den Grundsätzen einer Vollkaskoversicherung berechtigt, die Versicherungsleistungen in einem der Schwere des mieterseitigen Verschuldens entsprechenden Verhältnisses zu kürzen. Ferner besteht für das Fahrzeug eine Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung, die den Vorgaben des PflVG entspricht. Link Kostentabelle Aod Selbstbehalt

Ruhe bewahren – hoffentlich ist Ihnen nichts passiert! Abhängig von der Schwere des Unfalls verfahren Sie bitte wie folgt. Bei Unfällen mit Personenschaden: 1. Schalten Sie den Warnblinker ein und sichern Sie die Unfallstelle, falls erforderlich. 2. Wählen Sie den Notruf 112, leisten Sie bei Bedarf erste Hilfe und verständigen Sie die Polizei. Bei reinen Sachschäden: 1. Schalten Sie den Warnblinker ein und sichern Sie die Unfallstelle, falls erforderlich. 2. Verständigen Sie die Polizei. Schauen Sie sich um, ob es Zeugen gibt, und machen Sie Fotos vom Schaden, wenn Sie eine Kamera zur Hand haben. 4. Bitte geben Sie niemals am Unfallort ein Schuldanerkenntnis ab. 5. Notieren Sie sich die Versicherungsdaten des Unfallgegners. 6. Füllen Sie den Schadensbericht aus (diesen finden Sie im Bordbuch). 7. Wenn Sie Zweifel in Bezug auf die Fahrtüchtigkeit des Fahrzeugs haben, rufen Sie uns direkt unter +49 (0) 841 88 6 44 88 an. Ansonsten melden Sie uns den Schaden bitte spätestens, wenn Sie den Wagen zurückbringen.